Lagebericht

Wirtschaftliche Lage der 50Hertz Offshore GmbH

Die Gesellschaft ist ausschließlich im Bereich der „Elektrizitätsübertragung“ im Sinne des § 6b Absatz 3 EnWG tätig.

Zuflüsse und Erträge sowie Auszahlungen und Aufwendungen im Zusammenhang mit der Abwicklung der Offshore-Haftungsumlage werden im Jahresabschluss der 50Hertz Transmission ausgewiesen.

Gewinn- und Verlustrechnung 2015
in Mio. €
2014
in Mio. €
Veränderung
in Mio. €
Umsatzerlöse und Erträge 167,5 85,3 82,2
Operative Aufwendungen – 69,4 – 41,6 – 27,8
Zinsergebnis – 22,9 – 15,8 – 7,1
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 75,2 27,9 47,3
Ergebnisabführung an die Gesellschafterin – 75,2 – 27,9 – 47,3
Bilanz 31.12.2015
in Mio. €
31.12.2014
in Mio. €
Veränderung
in Mio. €
Aktiva      
Anlagevermögen 1.379,8 796,1 583,7
Umlaufvermögen 22,8 26,0 – 3,2
  1.402,6 822,1 580,5
Passiva      
Eigenkapital 581,0 331,0 250,0
Langfristige Fremdmittel 212,0 440,9 – 228,9
Mittel- und kurzfristige Fremdmittel 609,6 50,2 559,4
  1.402,6 822,1 580,5
Kapitalflussrechnung (Kurzfassung) 2015
in Mio. €
Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit 104,0
Cashflow aus der Investitionstätigkeit – 532,9
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit 421,9
Zahlungswirksame Veränderungen des Finanzmittelfonds – 7,0
Finanzmittelfonds am Ende der Periode 17,8